Anwaltsvergütung

Rechtsanwalt Frank Duic Oberhausen – Anwaltsvergütung

> > Erstberatung Kosten

Keine Angst: Auch wenn ein Teil des schlechten Anwaltsimages dem Thema Anwaltsvergütung zuzuschreiben ist, werden Sie bei uns eine transparente Kostenstruktur vorfinden.

• Die Kosten der Vertretung und Beratung nenne ich Ihnen im ersten Gespräch
• Gebührenvereinbarung statt teure Streitwertabrechnung

Was Sie vielleicht wissen:
Nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz rechnet der Rechtsanwalt (außer Strafrecht u. a.) im Regelfall seine Gebühren auf der Basis des so genannten Streit- oder Gebührenwerts ab.
Bei uns erhalten Sie bei hohen Streitwerten stets die Möglichkeit, über eine Gebührenvereinbarung Honorar einsparen zu können (leider ist dies bislang nur bei außergerichtlicher Vertretung möglich!).

Ausführliches Erstgespräch

Wir führen mit Ihnen ein ausführliches Erstgespräch. Sie tragen Ihre Probleme, Wünsche und Ziele vor und wir sagen Ihnen, was wir für Sie tun können, wann mit einer Lösung zu rechnen ist und welche Kosten auf Sie zukommen würden. Erst im Anschluss entscheiden Sie in aller Ruhe, ob Sie uns mit der außergerichtlichen oder gerichtlichen Vertretung beauftragen wollen und was wir für Sie im einzelnen tun sollen.

Völlige Kostentransparenz

Wir arbeiten für Sie auf Basis der gesetzlichen Gebühren nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) oder nach Honorarvereinbarung, je nach Fallgestaltung. Sie erhalten von uns auf Wunsch zu jedem Zeitpunkt eine klare Einschätzung der zu erwartenden Kosten.